15.07.2012 Pokalspiel TS Schenefeld – SC Hohenaspe

Pokalspiel TS Schenefeld – SC Hohenaspe
0:2 (0:0)

 

Nach zwei Wochen der Vorbereitung kam heute nun das erste Pflichtspiel. Vergangene Woche gab’s den Test gegen NFC Mücke (5:4 Niederlage). Mit Hohenaspe haben wir da heut natürlich ein anderes Kaliber.

Die erste Halbzeit lief sehr neutral. Kaum klare Chancen und Hohenaspe konnte seine Überlegenheit nicht wirklich in Chancen umsetzen. Konzentrierte Abwehrarbeit unsererseits machte dies auch nicht möglich. Zudem präsentiere sich unsere Neuzugang Maik im Tor als guter Rückhalt. Im Spiel nach vorne sind wir vereinzelt auch gekommen, aber Michi Eike, seines Zeichens Libero des SC, stand sicher.

Nach der Pause wollte Hohenaspe dann aber den Sieg und zwang unsere Defensive zu Fehlern und so ging der SC in der 52. Minute in Führung. Angriffe unserer Offensive um Edu, Daniel, Patrick, Tommy (Neuzugang) und Chris (eigene Jugend) waren Mangelware. In der 75. Minute erhöhte Hohenaspe dann auf 2:0. Timo stellte dann um und brachte André (Neuzugeng) für Felix, um Alex als Libero abzulösen. Alex stürmte dann mit den anderen zusammen in der Offensive. Leider ohne Erfolg. In der 85. Minute erlöste Timo dann Malte (Reaktiviert) und brachte Stefan ins defensive Mittelfeld.

Nach dem Schlusspfiff können wir nach zwei Wochen hartem Training aber zufrieden sein, so gut gegen eine Kreisliga Mannschaft mithalten zu können. Das gibt Mut und Kraft für die kommende Spielzeit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.