6. Spieltag: TS Schenefeld 2 – SV Heiligenstedtenerkamp 2

TS Schenefeld 2 – SC Heiligenstedtenerkamp 2
9:1
Mit einem deutlichen 9:1 gegen Heiligenstedtnerkamp wurde endlich der erste
Saisonsieg eingefahren.

Gegen einen völlig überforderten Gegner geht das Ergebnis in dieser Höhe
vollkommen in Ordnung.

Bereits in der 1. Spielminute eröffnete Christian Herrmann den Torreigen nach
Vorarbeit von Michi Brauer.
Anschließend hatten wir fast im Minutentakt
Torchancen. Aber bis auf das 2:0 durch Thore und 3:0, wieder
Christian
Herrmann, sprang bis zur Halbzeit nicht heraus.

Kurz nach der Halbzeit kassierten wir wie aus dem Nichts den 3:1 Gegentreffer.
Dieser Treffer sollte uns aber nicht erschüttern. Ganz im Gegenteil. Von da an
gelang uns ein Treffer nach dem Anderen.

Die Tore vielen von nun an im 5-Minuten-Takt. Die Treffer erzielten Thore,
2x Marco Maurer, Michi Brauer, Christian Herrmann
(mit seinem dritten Treffer)
und Michael Hauschildt!!! ;-)

Jetzt geht es am nächsten Sonntag (10.10.) um 13 Uhr zum Derby gegen
den FC Reher/Puls III.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.