Erstes Punktspiel der Saison 2011/2012

SG Lohe/Wesseln – SG Schenefeld
4:3 (1:3)

 Wenn man das Spiel nur nach der ersten Halbzeit betrachten könnte, hat unsere Mannschaft ihr erstes Punktspiel mit 6:1 gewonnen.
Die Mannschaft spielte, als wenn sie schon jahrelang zusammen gespielt hat. Ein klasse anzusehendes Spiel, tolle Spielzüge, super Einsatz von allen Spielern der Mannschaft und viele viele Chancen. Wie gesagt, das war die erste Halbzeit, in der wir mit 3:1 in die Kabine zur Halbzeitpause gingen.
Eine klare Ansage in der Pause war jetzt: nur nicht überheblich werden und nicht nachlassen. …. und dann passierte es. Nur kurz nach dem Anpfiff schoss die SG Lohe/Wesseln den Anschlusstreffer zum 2:3 und kurz darauf den Ausgleich.
Unsere Mannschaft hat es nicht verstanden jetzt nicht nachzulassen und zu kämpfen. Das Mittelfeld war fast nicht mehr zu sehen, die Abwehr schwamm. Einige waren gar nicht mehr auf dem Platz und so musste kommen was kommen musste. Die SG Lohe- Wesseln traf  dann in den letzten Spielminuten wieder das Tor und ging also mit 4:3 in Führung, was auch das Endergebnis war.
Hervorzuheben bei diesen Spiel war die Leistung von Christopher Kurras, der durch seine läuferischen und kämpferischen Fähigkeiten dem Spiel unserer Mannschaft das gewisse etwas gegeben hat .

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.