TSV Aukrug – TS Altliga

TSV Aukrug – TS Altliga
3:0

Im Auswärtsspiel beim TSV Aukrug verloren wir bei nasskaltem Wetter verdient mit 0:3. Wir kamen gar nicht richtig ins Spiel und gingen nach kurzer Zeit durch ein unglückliches Eigentor mit 0:1 in Rückstand. Zu allem Überfluss verletzten sich Mike und Dieter Schwerdtle gleich zu Beginn der Partie und mussten nach 10 Minuten schon ersetzt werden. Unsere Angriffsbemühungen wurden von dem Spiel- und Einsatzfreudigen Aukrugern zumeist schon an der Mittellinie zerschlagen. So blieb es bis zur Halbzeit beim 0:1. 
In der zweiten Hälfte war es nur noch ein Spiel auf unser Tor und wir mühten uns nach Kräften, das Resultat im Rahmen zu halten. So musste unser Torhüter Gerd Ellendt schon sein ganzes Können aufbieten und wurde nur noch zweimal überwunden. Mit dem 0:3 waren wir noch gut bedient. Leider sind wir nicht in der Lage, mehrere Ausfälle zu kompensieren, aber alle Akteure haben bis zum Umfallen gekämpft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.