VfB Glückstadt – SG Hohenwestedt

VfB Glückstadt- SG Hohenwestedt
2:8

 Unsere B-Jugend war von Anfang an spielerisch überlegen wobei Linus Hausberger herausragte!
Den ersten Treffer erzielte Daniel in durch Abstauber in der 8 Minute. In der 25. Minute wollte Kevin H. zu unserem sehr gut aufgelegten Torhüter Dennis G.H. spielen. Dabei übersah er aber einen gegnerischen Spieler – der hatte keine Mühe und erzielte den Ausgleichstreffer! 8 Minuten später war es dann  Linus der den  2:1 Halbzeitstand markierte.

In der zweiten Hälfte  erzielte Linus das 3:1! Danach vielen die Treffer wie reife Früchte. Der Bann war gebrochen.
44. Minute  1:4 und 50. Minute  1:5 Daniel  Wischnewski
70. Minute 1:6 Kevin Rößler (durch einen schönen Kopfball)
71. Minute 2:6 (die spielerische und taktische Ordnung ging verloren)
75. Minute  2:7 Linus
77. Minute  2:8 Steffen Rüther durch einen Elfmeter, den er selber „rausgeholt“ hatte!

Bericht : Rolf Lindner

Aufstelllung: Grabbe-Hauschildt, Dennis/ Rößler, Kevin/ Clausen, Sascha/ Knudsen, Eike Christian/ Hinrichsen, Kevin/ Busch, Bennet/  Nowah, Marten/ Zauter, Thorben/ Hausberger, Linus/ Schmidt, Nick/ Wischnewski, Daniel/ Sievers, Roman Marc/ Scheinpflug, Henrik  / Rüther, Steffen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.