Norddeutsche Rundschau, 02.05.2017: TSV Neuenkirchen 1 – TS Schenefeld 1

Kreisklasse A: Schenefeld noch ohne Schlappe

Itzehoe Tabellenführer TS Schenefeld (2:1 gegen Neuenkirchen) bleibt in der Fußball-Kreisklasse A ohne Niederlage. Verfolger Horst II (4:1 gegen Flethsee/Brokdorf) gewann, während sich Wellenkamp und Wilster II 3:3 trennten. Die Rote Laterne gab Fortuna Glückstadt II ab, das im Kellerduell gegen Reher/Puls II klar mit 6:2 die Oberhand behielt. Hohenaspe (2:0 gegen Peissen), Münsterdorf (4:1 gegen Itzehoe) und Hohenwestedt II (1:0 gegen Lola) punkteten dreifach, während Oldendorf und Vaale/Wacken 0:0 spielten.

TSV Neuenkirchen – TS Schenefeld 1:2 (0:0). Ein bis zum Schluss spannendes Spiel sahen die Zuschauer in Neuenkirchen. Trotz personeller Ausfälle „hat die Mannschaft toll gespielt und gekämpft“, sagte Neuenkirchens Torjäger und Trainer Tom Schich. Oke Haupthoff (47.) und Boris Krause (59.) schossen die TS in Führung. Schich verkürzte per Kopf (63.), verpasste aber den Ausgleich (68., 85.).

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.