Punkte verschenkt

19. Spieltag
Sonntag, 24. Februar 2013

TSV Owschlag

HSG Hohe Geest

39:33 (23:17)

 

Punkte verschenkt


Zu unserem Auswärtsspiel traten wir beim Tabellennachbarn aus Owschlag an. Leider mußten wir die Reise stark ersatzgeschwächt antreten. Dank Jannis, der trotz Trainingsverletzung am Auge zum Spiel kam, hatten wir zum Glück eine spielfähige Mannschaft.
 
Die Partie konnten wir zunächst noch recht ausgeglichen gestalten. Doch mit zunehmender Spieldauer hatte sich der Gegner auf unsere Schwachstellen eingestellt. Leider hatten wir keinen Auswechselspieler auf der Bank, so waren die taktischen Möglichkeiten begrenzt. Mit einem 17:23-Rückstand gingen wir in die Halbzeitpause.
 
Ein Torwartwechsel brachte dann doch noch den erwünschten Erfolg. Wir blieben
stets gefährlich und der Gastgeber konnte sich nicht weiter absetzen. Respekt
allen unseren Spielern. Tolle Laufleistung und super Moral. Leider ging das Spiel
mit 33:39 verloren. Mit Wechselspielern wäre dieses Spiel sicherlich anders ausgegangen.
 
Es spielten:
Marcel Rogowski (Tor/1), Fabian Weingang (Tor/4), Torben Lehr (12), Tobias König (8), Justin Klitsch (6), Jannis Zimmeck (2),Christoph Zeiler.

 

Autor: Eckhard Lehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.