16-11-06 wJE

1. – 3. Spieltag
Kreisliga weibl. Jugend E

Guter Start in die neue Saison     

Die neuformierte Mannschaft findet so langsam zusammen. Auch, wenn die Spiele nicht immer so verlaufen, wie die Mannschaft sie spielen könnte.

Ein Problem ist die schwierige Trainingssituation, die es bisher nicht gestattet, regelmäßig und geschlossen zu üben. Zurzeit trainieren wir an drei Tagen in der Woche in unterschiedlichen Gruppen. Die Folge ist, dass einige Mädchen deutlich unter ihren Möglichkeiten bleiben. Wenn wir das mit der Zeit besser in den Griff bekommen, hat die Mannschaft eine gute Perspektive; es gibt eine ganze Reihe talentierter Spielerinnen!

Ein weiteres Problem ist der Mangel an Mannschaften, denn nur vier Spiele in der Hinrunde sind für eine Verbesserung der Spielfähigkeit absolut nicht ausreichend.

Die bisherigen Spiele:
wJE – HSG Herzhorn/Kollmar/Neuendorf     23:3
wJE – HSG Störtal Hummeln     14:7
HSG Horst/Kiebitzreihe – wJE     9:12

Die Mannschaft:
Juliana Braker – Victoria Czerwenka – Marlene Holling – Jolina Kruse – Laura Manukian – Hannah Münster – Marieke Neuß – Johanna Ralfs – Karla Rosenow – – Anastasia Schneider – Ronja Schnoor – Sophia Schwarz – Lena Spangenberg– Katharina Stinsky – Hermine Zühl

Bericht: Wolf-Dieter Goebel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.