Online Kurse für alle Mitglieder

Trotz Lockdown wollen wir euch etwas bieten!
Ab sofort kann jedes Mitglied kostenfrei an unseren Online-Kursen teilnehmen.

 

Kursplan:

Mo 16:00 Uhr Antara Online
17:15 Uhr Zumba
Di 09:30 Uhr Antara Online
16:00 Uhr Antara Online
  17:15 Uhr Kinder Online Sportkurs
  18:00 Uhr Antara Online
Mi 10:00 Uhr Rehasport (nur mit Verordnung)
  11:00 Uhr Rehasport (nur mit Verordnung)
  17:30 Uhr Rehasport (nur mit Verordnung)
  19:00 Uhr Stretching Online
Do 18:00 Uhr Strong Nation

Anmeldung und weitere Informationen über info(at)ts-schenefeld.de

– Corona – Nächster Lockdown

AKTUELL (14.12.2020)
**Frohe Weihnachten und einen guten, gesunden Start ins Neue Jahr**
Ab dem 16.12.2020 schließen nun auch wir in diesem Jahr den Verein. Wir bedanken uns von Herzen bei allen Mitgliedern, die uns in der ganzen Zeit unterstützt haben.
Nun geht es in erster Linie darum gesund zu bleiben und die Pandemie einzudämmen. Wir wünschen euch frohe Weihnachten und einen guten Start ins Neue Jahr.
Voraussichtlich ab dem 04. Januar starten wir unsere Online Kurse wieder.
Viele Grüße eure TS Schenefeld
mit allen Trainern, Übungsleitern und Ehrenamtlern

AKTUELL (30.11.2020)
**Stretching Online LIVE**
Ab dem 06.01. um 19:00 – 20:00 Uhr findet nun auch Stretching Online Live statt!
WhatsApp Gruppe Stretching

AKTUELL (30.11.2020)
**Antara Online LIVE**
Ab dem 01.12. finden die Neuen Antara Online Live Kurse statt!
Montag – 16:00 Uhr, Dienstag – 9:30 Uhr / 18:00 Uhr & Donnerstag 16:00 Uhr
Bei Interesse könnt ihr dem Whatsapp-Gruppen Link folgen und ihr gelangt direkt zur Gruppe.
WhatsApp Gruppe

 

AKTUELL (25.11.2020)
**Rehasport**
Wir bieten ab der KW 49 zwei weitere Rehasport-Kurse an!
Mittwochs: 11:00 – 11:45 Uhr und 17:30 – 18:15 Uhr

– Keine Zuzahlung oder Mitgliedschaft erforderlich
– Kostenübernahme durch deine Krankenkasse
– sehr gut ausgebildete Rehatrainer durch den RBSV S.H. e.V.

AKTUELL (16.11.2020)
**Fitness-Studio**
In § 11 (Abs. 2) der Landesverordnung wird der Betrieb von Fitnessstudios untersagt. Gemeint sind in erster Linie kommerzielle Fitnessstudios. Vereinseigene Fitness- und Gymnastikräume gelten als Sportanlage, in der unter gewissen Voraussetzungen Sport ausgeübt werden kann (siehe hierzu § 11 Abs. 1 ), z.B. allein oder mit einer anderen Person. Das Abstandsgebot gilt nicht. So ist z.B. das sogenannte „Personal Training“ ( 1:1– Betreuung ) möglich. Sanitäre Gemeinschaftseinrichtungen wie Umkleide- und Duschräume, Saunen und Wellnessbereiche sind jedoch geschlossen zu halten.

Bei Fragen wenden Sie sich gerne an das Innenministerium des Landes Schleswig-Holstein unter corona@lr.landsh.de.  Den Landessportverband Schleswig-Holstein erreichen Sie weiterhin über corona@lsv-sh.de.

Damit öffnen wir unser Fitness-Studio unter strengen Bedingungen und ausschließlich für Einzelpersonen mit Termin.

AKTUELL (06.11.2020)

**Rehasport** darf mit Genehmigung des Gesundheitsamtes Itzehoe weiter gehen!
Wir starten also wieder am Mittwoch!

————————————————————————————————————————————————
29.10.2020

Liebe Mitglieder, liebe Teilnehmer/innen

Wie aus den aktuellen Medienberichten ersichtlich, haben die Regierungschefs der Länder am 28.10.2020 in einer gemeinsamen Konferenz mit der Bundeskanzlerin aufgrund des steigenden Infektionsgeschehens einen Beschluss gefasst, der gravierende Auswirkungen auf das öffentliche Leben und auch auf den Sport haben wird. Die Regelungen sollen ab 2.11.2020 für den Monat November gelten. Vereinbart wurde unter anderem, dass der Amateursport in diesem Zeitraum nicht betrieben werden darf. Welche konkrete Ausgestaltung die resultierenden landesspezifischen Regelungen für Schleswig-Holstein haben werden, ist aktuell noch nicht abschließend ersichtlich. Die endgültige Landesverordnung ist nach derzeitigem Stand für den 30.10.2020 angekündigt.
Selbstverständlich werden wir Euch über die den Sport betreffenden Regelungen schnellstmöglich informieren.

Informationen aus: http://www.lsv-sh.de

Eure TS Schenefeld

Mund- und Nasenschutz im TS Gebäude


Liebe Mitglieder, liebe Gäste,

auch die TS Schenefeld sieht mit Sorge auf die steigenden Corona-Zahlen.

In unserem Hygienekonzept ist festgeschrieben, dass im Gebäude der TS Schenefeld ein Mund- und Nasenschutz zu tragen ist.
Der Teilnehmer oder der Gast darf diesen in seinem Trainingsraum (Fitness-Studio, Spiegelraum, Besprechungsraum usw.) erst wieder abnehmen.
Für die Gaststube gilt, erst am Tisch darf der Mund- und Nasenschutz abgenommen werden.
Wird der Zielbereich verlassen, auch für nur kurze Wege, ist ein Mund- und Nasenschutz zu tragen.

Ebenso bitten wir euch darum, bei Krankheitssymptomen nicht zum Training zu kommen und euch auszukurieren.

Damit wir weiterhin das Vereinsheim und die Trainings für alle geöffnet lassen können, bitten wir euch darum, diese Regelung einzuhalten.

Die Trainer und Mitarbeiter sind angewiesen, jeden ohne Mund- und Nasenschutz anzusprechen.

Eure TS Schenefeld