17-02-17 mJE

6. Spieltag Rückrunde
Freitag, 17. Februar 2017
männl. Jugend E TuRa Meldorf 26:9 (13:2)

Der Grippe getrotzt    

Trotz der Grippewelle — es fehlten 6 Spieler — konnte dieses Spiel stattfinden. Damit wir Auswechselspieler hatten, wurden Finn Ole und Bennet aus der F-Jugend mit eingesetzt.

In der ersten Halbzeit wurde eine gute Abwehrarbeit geleistet, so dass nur 2 Gegentore zugelassen wurden. Julius Ludorf im Tor hielt zudem sehr gut.

In der zweiten Halbzeit schlichen sich wieder einige Fehler ein, welche aber beim Timeout behoben wurden. Da der Gegner körperlich starke Spieler hatte, war eine gute Abwehrarbeit über 40 Minuten erforderlich. Es klappte allerdings auch deshalb nicht alles, weil die Mannschaft versuchte, dass alle Spieler als Torschützen auftauchen sollten.

Ein gutes anschauliches Spiel, gut gemacht!

Es spielten:
Julius Ludorf (Tor); Thore Eisenmann (8), Julius Wrage (5), Connor Oelrich (2), Sandro Wagner (6), Max Schidlowski (4), Jan Supper, Bennet Ludorf, Finn Ole Gripp (1)

Bericht: Hans-Wilhelm Lüthje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*