Bist du der Neue?

Diese Frage begleitete mich durch die ersten drei Wochen meines FSJ´s. Ich bin Torben Lehr, der Nachfolger von Michelle Bork als FSJ’ler bei der TS Schenefeld. Mit 15 Jahren habe ich begonnen, mich als Handballtrainer bei der TS zu engagieren. Da mir diese Nebenbeschäftigung sehr viel Spaß bereitet dachte ich mir, wieso sollte ich mich nicht gleich ein ganzes Jahr in den Verein einbringen. So begann mein FSJ am 01.09.2017, für einige vielleicht noch ein wenig grün hinter den Ohren, da ich erst 18 Jahre alt bin. Durch meine jahrelange Trainertätigkeit bin ich jedoch schon mit reichlich Erfahrung ausgestattet und bin im Umgang mit Kindern schon sehr geübt. Als kleines Resümee der ersten drei Wochen lässt sich sagen, dass mir die Arbeit mit den Kindern sehr viel Spaß bereitet und ich von den Kindern auch super aufgenommen worden bin. Ich schaue positiv in die Zukunft und freue mich noch auf 53 spannende und interessante Wochen im Verein, bei denen ich bestimmt noch einiges lernen, aber auch an die Kinder weiter geben kann.

Bei Fragen, Wünschen, Sorgen oder Nöten sprecht mich gerne auf dem Sportplatz oder in der Halle an.

Mit freundlichen Grüßen

Torben Lehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.