Deutlich

5. Spieltag
Sonntag, 18. November 2012

Bramstedter TS

TS Schenefeld

10:30 (5:15)

 

Deutlich


Wir trafen in der Halle der Bramstedter TS ein und waren sehr gespannt auf das Spiel. Netterweise unterstützte uns Kim Lea Vandersee, da Julia Steffens und Janine Wohlers bei diesem Spiel nicht mitwirken konnten.

 

In der ersten Halbzeit konnten wir uns durch Ballgewinne in der Abwehr und schnell vorgetragene Gegenstöße rasch absetzen. Trotz dieser Führung war das, was wir gespielt haben, keine wirkliche Glanzleistung. Wir ließen unsere Gegner aber auch nicht nah an unseren Punktestand herankommen und somit gingen wir in die Halbzeit mit dem Ergebnis von 15: 5.

 

Nach der Halbzeitpause gelang es uns, viele Spielzüge, die wir zuvor im Training eingeübt hatten, durchzuführen und uns gelangen dadurch auch viele Tore. Das Endergebnis war schließlich ein deutliches 30:10.

 

Es spielten:
Laureen Huuck & Rike Timmermann (Tor); Janine Löding (2), Jonna Ingwersen (5), Frederike Schwarz (3), Michelle Bork (0), Lea Cordes (3), Katharina Klatte (3), Vivien Klitsch (9), Anni Vollmeier (0) und Kim Lea Vandersee (3).

 

Autor: Rike Timmermann

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.