Ersatz für den abgebrannten Spindelmäher

Am 07.09.2019 waren wir endlich in der Lage uns bei unseren Sponsoren, Mechanikern und Helfern zu bedanken, die der Fußballabteilung zu ihrem neuen Spindelmäher verholfen haben.
Wie ja schon durch den Bericht im Sportspiegel bekannt ist, wurden wir von einem durch Brandstiftung verursachten Feuer um den ersten Mäher gebracht. Die ganze Arbeit von Mike Schwerdtle und Hans von Pein (von Pein Landtechnik) waren zunächst in Rauch aufgegangen. Nicht zu vergessen das finanzielle Sponsoring der Sparkasse, Service-Zentrum Duitsmann, dem Förderverein Fußball, Alexander Brosze (Broesel Fahrzeugtechnik) und privaten Sponsoren.
Durch die unkomplizierte und schnelle Hilfe der Provinzial Versicherung in Person von Paul Martens, wurde Mike Schwerdtle aber wieder fündig und so können wir nach ein paar kleinen Reparaturen unseren neuen Spindelmäher präsentieren.

v.l.n.r.: Andreas Palioudakis (Sparkasse), Thorben Reimers (Jugendobmann TS Schenefeld), Mike Schwerdtle (Initiator), Jakob Schwerdtle und Walter Schwerdtle („Greenkeeper“), David Wedel (Erster Vorsitzender Förderverein), Sönke Duitsmann (Service-Zentrum Duitsmann), Friedrich Tödt (Kassenwart Förderverein) Leider verhindert: Alexander Brosze (Broesel Fahrzeugtechnik), Hans von Pein (von Pein Landtechnik), Mirco Sobek (1. Vorsitzender TS Schenefeld)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*