Geschlossene Mannschaftsleistung

1. Spieltag Rückrunde
Samstag, 15. Januar 2011

HSG Hohe Geest 2

Gut Heil Itzehoe

27:17 (18:9)

 

Geschlossene Mannschaftsleistung


Am Samstag starteten wir mit einem Heimspiel gegen die Mannschaft vom ETSV Gut Heil Itzehoe.

Von Anfang an hoch konzentriert und mit einer taktisch sehr gut gewählten offensiven Deckung war es uns sehr schnell gelungen, eine 4-Tore-Führung herauszuspielen. Bis zur Halbzeit konnten wir unsere Führung auf 18:9 ausbauen.

Auch dank eines gut aufgelegten Torhüters und einer weiterhin geschlossenen Mannschaftsleistung gestaltete sich die zweite Halbzeit ähnlich. Am Ende war der erste Heimerfolg der Rückrunde mit einem Endstand von 27:17 perfekt.

Dank an unsere Fangemeinde für die tolle und faire Unterstützung beider Mannschaften.

 

Für die MJD 2 spielten:
Jendrik Bartels (Tor); Torben Lehr (11), Robin Suck, Jonas Guhl, Lucas Karrasch (1), Fabian Weingang (7), Justus Weimer (2), Niklas Tiede (1), Marcel Baier (4), Marcel Rogowski

 

Autor: Eckhard Lehr

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.