Leider die erste Niederlage

2. Spieltag B-Pokal
Samstag, 21. Januar 2012

Bramstedter TS 2

TS Schenefeld

19:14 (10:5)

 

Leider die erste Niederlage


Unser erstes Auswärtsspiel in der Rückrunde gegen Bad Bramstedt ging leider  mit 19:14 (10:5) verloren. Dies lag unter anderem daran, dass wir unsere Torchancen nicht vernünftig nutzten, da wir alle sehr unkonzentriert waren. Dies konnten leider unsere Torwarte auch nicht immer retten, obwohl sie eigentlich gut hielten.

Wir waren außerdem sehr eingeschüchtert, weil unsere Gegner sehr aggressiv spielten, welches von dem Schiedsrichter leider nicht geahndet wurde. Obwohl wir auch hier durch mehrere Siebenmeter die Chance hatten, zumindestens den Ausgleich zu erzielen, verwarfen wir diese meist.  Auch gelang es uns in diesem Spiel nicht, wie sonst gute Lücken herauszuarbeiten, obwohl wir meist gut zusammen spielten.

Es spielten:
Mara Bork (Tor); Michelle Bork (0), Corinna Beselin (4), Laureen Huuck (2), Katharina Klatte (1), Svea Löding (1), Mira Buckstöver (1), Anni Vollmeier (1), Pia Möller (1), Jule Loczinski (0), Lea Cordes (3).

 

Autor: Katharina Klatte & Mira Buckstöver

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.