Norddeutsche Rundschau, 05.12.2016: TS Schenefeld 1 – SV Wellenkamp 1

TS Schenefeld gewinnt 3:1 gegen Wellenkamp

Itzehoe TS Schenefeld geht nach dem 3:1 im Spitzenspiel der Fußball-Kreisklasse A gegen Wellenkamp als souveräner Tabellenführer in die Winterpause. Während die Partien in Neuenkirchen und Wacken ausfielen, punktet der SC Hohenaspe ebenso dreifach wie 1. FC Lola.

TS Schenefeld – SV Wellenkamp 3:1 (3:0) . Die Turnerschaft erwischte einen Start nach Maß, als Malte Wendt nach fünf Minuten einen Handelfmeter verwandelte. Für die vorzeitige Entscheidung sorgte Yannick Wulff, der unmittelbar vor der Pause einen Doppelpack schnürte (43., 44.). Nach der Pause kam Wellenkamp besser ins Spiel, schaffte aber nur noch 1:3 durch Andreas Bach.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.