Norddeutsche Rundschau, 09.08.2015: TS Schenefeld 1 – SG Brokdorf/Flethsee 1

Itzehoe Zum Saisonbeginn landeten in der Fußball-Kreisklasse A der TSV Neuenkirchen, VfR Horst II und TSV Lägerdorf II deutliche Siege. Knappe Heimerfolge gelangen dem SC Hohenaspe sowie TS Schenefeld, während Aufsteiger Brokstedt und der TSV Oldendorf sogar auswärts dreifach punkteten. Erst morgen (Anpfiff: 19 Uhr) spielt der SV Peissen gegen den SV Heiligenstedtenerkamp. laa/ml

TS Schenefeld – SG Brokdorf/Flethsee 3:2 (1:1) . Als verdient sah TS-Fußball-Obmann Heiko Hoener den Erfolg des Aufsteigers aufgrund der größeren Spielanteile an. Zu Beginn der beiden Halbzeiten waren die Gäste jeweils in Führung gegangen, doch die Punkte blieben in Schenefeld. Mann des Tages war David Wedel mit zwei verwandelten Elfmetern.
Tore: 0:1 Christian Frauen (1.), 1:1 Johannes Riedel (44.), 1:2 Sebastian Schanbacher (52.), 2:2 David Wedel (66.; FE), 3:2 David Wedel (72.; HE)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.