Ungefährdet

3. Spieltag
Samstag, 26. September 2015
TSV Büsum männl. Jugend D 11:50 (6:24)

Ungefährdet     

Mit 8 Spielern ging es nach Büsum. Die Mannschaft war hochmotiviert von der ersten bis zur letzten Minute. Es gelang gut, den Gegner in seinem Angriffsspiel zu stören und permanent unter Druck zu setzen. Manchmal ergaben sich in der Abwehr zwar noch Zuordnungsprobleme, im Angriff wurde jedoch fast jede Chance genutzt. Das Umschalten von Abwehr auf Angriff ging sehr schnell, so dass die Gegner oftmals erst zu spät bemerkten, dass schon wieder zwei oder drei von uns vor ihrem Torwart auftauchten. So konnte Salah auch jeden Spieler mal auf einer anderen Position einsetzen.

Es spielten:
Magnus Fischer (14), Claas Baudach (7), Patrick Weiser (1), Colin Gutschlag (6), Jonas Dallmeier (5), Lennart Böttger (4), Patrick Beu (4) und Felix Eder (9).

Bericht: Katrin Eder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.