17-03-11 mJE

8. Spieltag
Samstag, 11. März 2017
männl. Jugend E HSG  Kremperheide/Münsterdorf 14:33 (5:17)

Eindeutig         

Die HSG Kremperheide/Münsterdorf war uns in allen Belangen überlegen. Eine gute kurze Anfangsphase reicht eben nicht aus. Unsere Spieler waren zu weit weg vom Gegner, was dann ständig zu Gegentoren führte. Fehlende Laufbereitschaft und das Fordern des Balles sorgten für unnötige Ballverluste. Und dann traten bei einigen Spielern Konditionsprobleme auf.

In der zweiten Halbzeit zeigten die Spieler dann auch mal, dass mit schnellem Passspiel auch ein Durchkommen ist.

Es gibt noch viel zu tun, wenn man so einen Gegner schlagen möchte. Wir müssen nach vorne schauen und sehen, dass wir unsere letzten beiden Punktspiele gewinnen.

Es spielten:
Jonte Junga (4), Thore Eisenmann (3), Sandro Wagner (2), Max Schidlowski (3), Mert Kaptan (1), Connor Oehlrich, Joseph Simnor, Jan Supper, Tim Gille, Lucas Leon Fritz (1), Jakob Franke, Julius Ludorf.

Bericht: Hans-Wilhelm Lütje

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*