Werde FSJler/in 2021/2022 bei der TS Schenefeld

** Helden gesucht! ***

Ob Harry Potter, Luke Skywalker, Supermann, Zorro oder James Bond: Sie alle sind Charaktere mit außergewöhnlichen Fähigkeiten, aber am Anfang waren auch sie nicht bereit für große Aufgaben.
Willst Du der neue Retter sein und anderen Menschen helfen? Dann bist Du mit einem FSJ/BFD bei uns genau richtig.
Finde heraus, wie nach der Schultheorie die Praxis aussieht. Das FSJ/BFD ist Deine Chance, Dich für ein Jahr im sozialen Bereich zu engagieren und Dich gleichzeitig weiterzubilden. Erfahre Spaß, Freude, Zufriedenheit und viele neue Freundschaften und werde ein Teil der Schenefelder Turnerschaft.
Wir freuen uns auch Dich! 💚
Du weißt noch nicht, was du nach der Schule machen sollst?
Oder hast ein Überbrückungsjahr?
Hast du Interesse am Sport?Dann komm zu uns in den Verein! Wir bieten jungen Menschen im Alter zwischen 16 und 27 Jahren die Möglichkeit ein freiwilliges soziales Jahr im Bereich Sport zu besuchen.

Wir? Das ist ein Verein mit ca. 1.200 Mitgliedern im Herzen von Schleswig-Holstein in Schenefeld im Kreis Steinburg.
Wie bieten ein breites Spektrum an verschiedenen Sportsparten an:
Handball, Fußball, Leichtathletik, Turnen, Tanzen, Fitness-Studio und verschiedene Kursprogramme.
So kannst du Einblicke in ein Berufsfeld bekommen und erste berufliche Erfahrungen sammeln.

Zu deinen Tätigkeiten zählen:
– Übungs- und Sportstunden mit Kindern und Jugendlichen (Ninja Parcours, Kinderturnen)
– Sportstunden im Projekt „Kita und Verein“ / “Schule und Verein“
– Durchführung einer Projektarbeit
– Organisation von Sportangeboten
– Social Media
– Erstellung von Werbung
– Einsicht in die Bürotätigkeit

Wir bieten dir:
– einen Einblick in sämtliche Sportangebote
– Weiterbildung durch mind. 25 z.T. individuell auswählbare Seminartage
– Erwerb von Qualifikationen im Sport
– eine Trainerin/einen Trainer an deiner Seite
– viel Spaß und Freude
– ein kleines Taschengeld

Das wünschen wir uns von dir:
– Interesse am Sport
– Verantwortungsbewusstsein
– Teamfähigkeit
– einen gewissen Grad an Selbstständigkeit

Hast du Lust zu uns zu kommen?
Dann melde dich schnell und sende deine Bewerbung an:  Mail

**Infos** aktuelle Lage ab 22.11.2021

Liebe Mitglieder der TS Schenefeld,

auf Grundlage der Landesverordnung gelten für den Sport ab dem 22.11.2021 neue Regeln.

Grundsätzlich gilt ab dem 22.November:

Es dürfen nur Geimpfte und Genesene am Sport in Innenräumen (Sporthallen/Fitnessstudio) teilnehmen oder anleiten.

Gem. Landesverordnung S-H vom 20.11.2021, gültig ab 22.11.2021

“(2a) Innerhalb geschlossener Räume dürfen nur folgende Personen zur Sportausübung und -anleitung eingelassen werden:

  1. Personen, die im Sinne von § 2 Nummer 2 oder 4 SchAusnahmV geimpft oder genesen sind,
  2. Kinder bis zur Einschulung,
  3. Minderjährige, die im Sinne von § 2 Nummer 6 SchAusnahmV getestet sind oder anhand einer Bescheinigung ihrer Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden,
  4. Personen, die aus medizinischen Gründen nicht gegen das Coronavirus geimpft werden können, dies durch eine ärztliche Bescheinigung nachweisen und im Sinne von § 2 Nummer 6 SchAusnahmV getestet sind.

(2b) Abweichend von Absatz 2a dürfen auch Personen zur Sportausübung oder Anleitung eingelassen werden, die im Sinne von § 2 Nummer 6 SchAusnahmV getestet sind, wenn die Sportausübung zu beruflichen Zwecken erfolgt oder für das Tierwohl unerlässlich ist.”

Soweit der Imp-, Genesenen- oder Testnachweis mittels QR-Code erfolgt, ist dieser vom Betreiber oder Veranstalter mit der CovPass Check-App des Robert-Koch-Instituts zu überprüfen.
Der Identitätsabgleich erfolgt weiterhin anhand eines amtlichen Lichtbildausweises. (Ihr müsst euch ausweisen können)

Die Gebäude sind wieder mit Mund-Nasenschutz zu betreten.

Bei Fragen wendet euch gerne an uns.
Wir versuchen euch so gut es geht in dieser ungewöhnlichen Zeit zur Seite zu stehen.

Euer Team der TS Schenefeld