Ein gutes Spiel

2. Spieltag
Samstag, 29. September 2012

TS Schenefeld 1

MTV Herzhorn 2

33:5 (18:2)

 

Ein gutes Spiel


Am Anfang war das Spiel noch ein bisschen offen, aber dann starteten wir regelrecht durch. In der ersten Halbzeit gab es einen Siebenmeter für uns der ging aber leider daneben. Leider gab es auch noch eine 2- Minuten-Strafe für uns. Wir spielten also in Unterzahl, doch das hinderte uns nicht daran, weiter Tore zu werfen. Der Halbzeitstand war nun 18:2.

 

In der zweiten Halbzeit gab es nochmal eine 2-Minuten-Strafe für uns, aber auch die Gegner kamen nicht um eine Hinausstellung herum. Doch auch das hinderte uns nicht daran, unseren Vorsprung Tor um Tor zu vegrößern. Zum Schluss stand ein 33:5-Erfolg für uns auf der Anzeigentafel. So ging ein gutes und torreiches Spiel zu Ende.

Es spielten:
Mara Bork & Carina Dallmann (Tor); Corinna Beselin (3), Mira Buckstöver (0), Jule Loczenski (2), Svea Löding (3), Pia Möller (5), Kaja Schwabrow (1), Kim-Lea Vandersee (14), Lea Wegat (2), Lia Wittler (2)

 

Autor: Mara Bork

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.