Eine starke Mannschaftsleistung

1. Spieltag
Sonntag, 20. September 2015
MTV Herzhorn weibl. Jugend D 16:8 (8:4)

Trotz der hohen Niederlage eine starke Mannschaftsleistung    

Heute sind wir über viele Umwege nach Glückstadt zum Spiel gegen den MTV Herzhorn gereist. Wie erwartet, ein starker Gegner. Aber alle Mädchen konnten stolz aus der Halle gehen, da sie dem körperlich überlegenen Gegner über die ganze Spielzeit Paroli bieten konnten!

Alle Spielerinnen haben heute auf vielen verschiedenen Positionen gespielt und dieses voll in ihren Möglichkeiten ausgeschöpft. Dank der kurzfristigen Unterstützung von Katharina Ralfs aus der wJE hatten die Mädchen auch mal die Möglichkeit zu verschnaufen, da wir sonst keine Wechselspielerin gehabt hätten. Vielen Dank, Katharina!

Auf diese Leistung könnt ihr aufbauen. Ich wünsche euch viel Spaß und Erfolg in den nächsten Spielen.

Es spielten:
Merle Boie (Tor); Jenna Maaß (1), Annika Günsel, Greta Reese (6), Louisa Lohse (1), Anna-Lina Wieben, Alina Rehder,  Katharina Ralfs (wJE).

Bericht: Claus Peter Reese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.