Mein Jahr bei der TS Schenefeld 21/22

1 Jahr ist es jetzt her, dass ich mein FSJ bei  der TSS gestartet habe. In diesem Jahr konnte ich vieles lernen, besonders im Umgang mit Kindern. Mir wurde gezeigt wie man eine Gruppe leitet, wie man andere motiviert und mir wurde klar wie wichtig Teamarbeit ist, besonders in einem kleineren Verein.
Das sind auch die Dinge, die mir in diesem Jahr am meisten Spaß gemacht haben. Es war schön die Erfolge der Kinder mitzuerleben und ihnen neue Sachen beizubringen. Auch bei den Erwachsenen in den Kardio-Fit Gruppen hatte ich sehr viel Spaß und musste beim Tratsch das ein oder andere mal schmunzeln. Es wurden Erinnerungen geschaffen an die ich mich mit Freude zurück erinnern werde. Außerdem hoffe ich, dass das Angebot bei der TSS ein FSJ im Sport zu machen weiterhin von den Jugendlichen angenommen wird, da sie nicht nur den Verein dadurch unterstützen, sondern auch selbst sehr viel im sozialen Bereich für ihre weiter Laufbahn mitnehmen können.

Vielen Dank für die tolle Zeit
Euer Marlon

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.