Norddeutsche Rundschau, 29.02.2016: TS Schenefeld 1 – 1. FC Lola 1

Kreisklasse A: Lägerdorfer Zweite siegt in Oldendorf
Itzehoe Mit einem 4:1-Erfolg gegen Lola wahrte in der Fußball-Kreisklasse A Spitzenreiter TS Schenefeld den Abstand zu den Verfolgern Vaale/Wacken (1:0 gegen Reher/Puls II) und Lägerdorf (2:0 in Oldendorf). Hohenaspe (3:0 gegen Beidenfleth) und Wellenkamp (4:1 gegen Horst II) sind in Schlagweite des Verfolgerfeldes. Mit einem Tor neun Sekunden nach Anpfiff legte Malte Andrich den Grundstein für Peissens 2:1-Sieg gegen Brokstedt.

TS Schenefeld – 1. FC Lola 4:1 (0:1) . Nach einer schlechten ersten Halbzeit, in der Lukas Ritter einen Schenefelder Abwehrfehler mit dem 0:1 bestrafte (9.), gab es in der Kabine eine entsprechende Ansage für die Hausherren. Nach der Pause „haben wir sie an die Wand gespielt“, so TS-Obmann Heiko Hoener. Merlin Krech sorgte für den Ausgleich (61.), ehe David Wedel mit lupenreinem Hattrick (63., 76., 79./FE) den Sieg sicherte.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.