Sieg im letzten Spiel

7. Spieltag
Sonntag, 4. Dezember 2011

SV Hüttener Berge

TS Schenefeld

9:14 (6:10)

 

Sieg im letzten Spiel


Am Sonntag fuhren wir nach Owschlag, wo uns die Mannschaft SV Hüttener Berge empfing. Wir konnten voll besetzt antreten, da alle spielbereit waren.

 

Wir starteten mit einem guten Vorsprung in die erste Hälfte der Halbzeit, erlaubten uns dann aber Fehler wie Fehlpässe und setzten Anweisungen unseres Trainers nur selten um. Das führte dazu, dass Hüttener Berge zum Ende der ersten Halbzeit auf einen Halbzeitstand von 10:6 aufholen konnten.

 

Nach der Halbzeitpause starteten wir motiviert in die zweite Halbzeit, doch unser Spiel wurde einfach nicht besser. Am Ende gewannen wir dann aber doch nach einem eher schwachen Spiel mit einem Endstand von 14:9.

 

Es spielten:
Mara Bork & Marianne Volkers (Tor); Michelle Bork (0), Corinna Beselin (3), Laureen Huuck (0), Katharina Klatte (4), Lea Cordes (3), Svea Löding (2), Mira Buckstöver (0), Anni Vollmeier (1), Pia Möller (0), Jule Loczenski (0), Janine Wohlers (1).

 

Autor: Michelle Bork

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.