Zweiter Turniersieg

Feldturnier in Bad Bramstedt
Samstag, 20. August 2011

 

Zweiter Turniersieg


Zur Saisonvorbereitung nahmen die E-Mädchen an einem Turnier in Bad Bramstedt teil. Da vor den Ferien in Preetz der erste Turniersieg gelungen war,  waren die Erwartungen doch hoch. Damals trafen wir auf Mannschaften aus Kiel, Malente usw.

Jetzt nach den Ferien sollte das Turnier in Bad Bramstedt Aufschluss darüber geben, was die Mannschaft wirklich schon von ihrem Spiel verinnerlicht hatte. Das Ergebnis war schon erstaunlich und sehr erfreulich, denn letztlich war der Turniersieg eindeutig und deutlich. 8:0 Punkte und 33:9 Tore belegen das. Diesmal hatten wir es mit Mannschaften aus Kronshagen,  Bordesholm/Brügge, Travemünde und Bad Bramstedt zu tun.

 

Gleich im ersten Spiel mußte sich die Mannschaft gegen den späteren Turnierzweiten Kronshagen ordentlich anstrengen. Wie es eigentlich in ersten Spielen meistens so ist, lief es dann auch noch nicht so rund. 8:5 lautete schließlich das Endergebnis für unsere Mädels. Der nächste Gegner Travemünde schien recht stark zu sein, kam aber mit unserem schnellen Spiel nicht so recht klar und unterlag mit 9:3. Bad Bramstedt war dann der erwartet leichtere Gegner, wie das deutliche 9:0 auch zeigte. So kam es gegen Bordesholm/Brügge zu einem kleinen Endspiel, denn der Gegner hatte überraschend gegen Kronshagen verloren. So hingen vom Endergebnisalso die Platzierungen auf den ersten drei Rängen ab. In diesem Spiel klappte im TS-Team dann fast alles. Die Abwehr arbeitete sehr, sehr gut und ließ den Gegnerinnen kaum eine Chance. Mit einem verdienten 7:1 wurde der Turniersieg gesichert. Ein großer „Freßkorb“ mit Chips und Süßigkeiten als Siegerpreis war der verdiente Lohn.

 

Wir müssen aber aufpassen, daß wir die Gegner bei den Punktspielen nicht zu leicht nehmen und etwas überheblich daherkommen. Im Training muß noch viel geübt werden, um wirklich im Kreis und darüber hinaus nach vorne zu kommen.

 

Für die wJE spielten:
Katharina Beselin (Tor); Merle Brandt, Jordis Holm, Nele Ingwersen, Anina Tabel,
Nele Loczenski, Marie-Charlot Rusch, Carina Wulff, Hannah Wulff.

 

Autor: Wolf-Dieter Goebel

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.