11.08.2013 NFC Mücke – TS Schenefeld 2

NFC Mücke – TS Schenefeld 2
1:2 (1:0)

 

Nachdem am Samstag die “Erste” in die neue Saison gestartet war, folgt nun die “Zweite”. Herrmann stimmt vorm Spiel die Truppe ein und gibt die taktischen Vorgaben aus. Im Kader stehen: Timo Schulz, Brian Schulz, Florian Meier, Pierre Wabnitz, Christian Fehrs, Andreas Dittmann, Patrick Westphal, André Eckmann, Mirco Ehlers, Tim Lüdecke, Henning Brandt, Andy Radeboldt, Christian Tödt und Stefan Ramm.

Nachdem Brian nach nicht mal 5 Minuten eindrucksvoll bewiesen hat, das er wieder da ist (Danke für den Kasten am kommenden WE), ging die Partie richtig los.  Von Anfang an waren wir spielbestimmend und hatten viele Chancen, nur die Verwertung stimmte einfach nicht. Sei es Ecki, Tödt, Pierre, Meier oder Stefan… keiner traf. Die Abwehr stand rund um den neuen Keeper Christian meist sicher und konnte bis kurz vor der Pause alles verhindern. Leider konnte Mücke eine Unsicherheit und mangelnde Kommunikation zum 1:0 ausnutzen.
Herrmann stimmte uns in der Pause erneut ein uns so kamen wir wieder mit Schwung in die 2. Halbzeit und erspielten Chance um Chance. Es dauert zwar ein wenig, aber letztlich konnte Pierre einen langen Pass super verwerten und wenig später konnte auch Andy Radeboldt sein Ding machen, die zu einem verdienten wenn auch zu niederigen Sieg führten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.