16-02-14 mJD

11. Spieltag
Sonntag, 14. Februar 2016
MTV Herzhorn männl. Jugend D 19:17 (10:8)

Ein ausgeglichenes Spiel     

fand in der Halle Glückstadt-Nord statt. Außer Colin und Max waren alle dabei, Lennart aber leider nicht mit voller Kraft. Aber die Jungs machten ihre Sache gut. In der ersten Halbzeit hatten wir Probleme, die Außenpositionen in der Abwehr in den Griff zu bekommen, dafür gelangen im Angriff einige leichte Tore.

Nach der Pause hatten wir dann die Außenspieler in der Abwehr besser im Griff. Im Angriff wurden aber einige Chancen leichtfertig vergeben bei Torabschlüssen, die nicht aus der Bewegung kamen. Und es kam hinzu, dass die Kräfte jetzt doch rasant nachließen. Dennoch zeigte die Mannschaft wieder einmal Kampfgeist und kam kurz vor Schluss nach einem zwischenzeitlichen 4-Tore-Rückstand noch einmal heran. Natürlich war es schade, nicht gewonnen zu haben, aber wir konnten trotzdem zufrieden nach Hause fahren.

Wie immer dankt die Mannschaft für die gute Unterstützung der Eltern, die uns wieder einmal eine Heimspielatmosphäre bescherten.

Es spielten:
Patrick Weiser (Tor); Magnus Fischer (5), Claas Baudach (3), Jonas Dallmeier (4), Lennart Böttger (1), Jannes Hagemes, Justus Meyer, Patrick Beu (3), Tom Mika Grünwaldt und Felix Eder (1).

Bericht: Katrin Eder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*