16-12-11 mJD

8. Spieltag
Sonntag, 11. Dezember 2016
HSG Herzhorn/Kollmar/Neuendorf 1 männl. Jugend D 26:37 (14:19)

Eine geschlossene Mannschaftsleistung    

lieferten die Jungs in Kollmar ab. Das Zusammenspiel im Angriff funktionierte wieder hervorragend. Bereits nach 11 Minuten konnte vor allem durch eine starke Leistung unseres Torwartes ein Fünf-Tore-Vorsprung erarbeitet werden, der sich bis zur Halbzeit hielt.

In den ersten zehn Minuten nach der Pause wurde dieser dann auf 10 Tore ausgebaut. So konnten alle Spieler eingesetzt werden.

Es spielten:
Tom Mika Grünwaldt (T); James Ohlsen, Julius Wrage, Justus Meyer, Jannek Kruse, Claas Baudach (14), Magnus Fischer (8), Lennart Böttger (2), Eihab Hassan (1), Patrick Beu (5), Jonas Beermann, Jan Ole Ralfs (1) und Felix Eder (6).

Bericht: Katrin Eder

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.