17-03-12 F-Jugend

3. Spieltag Spielrunde
Sonntag, 12. März 2017
weibl. Jugend E weibl. Jugend E 16:10 (6:6)

Auf die Jüngsten ist Verlass

Am Sonntag, den 12.03.2017 war der 3. Spielrundentag in Horst.

Im ersten Spiel traf die Mannschaft auf die HSG Horst/Kiebitzreihe. Beim 3 gegen 3 taten sich die Spieler noch sehr schwer. Aus einer kompakten Abwehr heraus und mit den jüngeren Spielern im Angriff führte die Mannschaft bis zur Halbzeit 5:1. Im zweiten Abschnitt wurde dann gut zusammengespielt, so dass am Ende das Spiel mit 13:3 Toren gewonnen werden konnte. Alle Spieler wurden eingewechselt und der jüngere Jahrgang konnte gut mithalten.

Es spielten:
Max Schidlowski (5), Jan Supper, Connor Oelrich (3), Tim Gille, Lucas Leon Fritz (2), Finn Ole Gripp (1), Tim Ehlers (2009), Lea Sophie Krause (2009), Mads Bornhöft (2009) (1), Elias Mahlmann (2009), Bennet Ludorf (2009) (1), Emil Jetzlaff.

Im zweiten Spiel trafen wir nach kurzer Pause auf die HSG Herzhorn/Kollmar/Neuendorf. In diesem Spiel war es jetzt wesentlich schwerer, da der Gegner gut mithalten konnte. Bis sich unsere Abwehr auf die Gegenspieler eingestellt hatte, dauerte es etwas, trotzdem führte die Mannschaft mit 7:4 zur Halbzeit. Die zweite Hälfte war sehr ausgeglichen, so dass die Partie am Ende mit 12:9 gewonnen wurde. In der zweiten Halbzeit wurde zu viele Torchancen ausgelassen, da der Gegner seien besten Spieler ins Tor stellte.

Es spielten:
Max Schidlowski (2), Jan Supper, Connor Oelrich (3), Tim Gille, Lucas Leon Fritz (2), Finn Ole Gripp, Tim Ehlers (2009), Lea Sophie Krause (2009), Mads Bornhöft (2009) (2), Elias Mahlmann (2009) (1), Bennet Ludorf (2009) (2), Emil Jetzlaff.

Wieder haben unsere Kleinsten dazu beigetragen, der Mannschaft zum Sieg zu verhelfen. Aber auch die Abwehr hat sich diesmal stabilisiert. Bravo, gut gemacht!

Bericht: Hans-Wilhelm Lüthje

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.