Knappe Entscheidung

6. Spieltag
Sonntag, 9. November 2014
weibl. Jugend A HSG Eider Harde 17:20 (7:12)

Knappe Entscheidung!    

Am Wochenende trafen wir in eigener Halle auf die Mannschaft der HSG Eider Harde (Hohn, Elsdorf, Hamdorf & Breiholz).

Wir starteten eigentlich recht gut in die erste Halbzeit, so dass sich die HSG keinen Vorsprung erarbeiten konnte. Im Verlaufe der Halbzeit ließ unsere Leistung dann aber etwas nach, so dass sich unsere Gegner leicht absetzten. Wir fassten in der Abwehr nicht mehr konsequent zu und auch im Angriff lief es nicht ganz rund. Zum Ende hin wurde unser Spiel wieder besser, trotzdem ging die HSG mit einem relativ großen Vorsprung in die Halbzeitpause. Halbzeitstand 7:12

Nach einer ordentlichen Ansprache von Seiten unseres Trainers starteten wir gut in die zweite Halbzeit. Unser Spiel wurde immer besser, so dass wir bis auf ein Tor an unsere Gegner herankamen. Von da an war es ein Kopf-an-Kopf-Rennen. Die Abwehr arbeitete gut und auch im Angriff lief es gar nicht so schlecht, wobei wir sehr wenig auf unsere Spielzüge zurückgegriffen haben. Zum Ende hin wurde unser Spiel dann allerdings etwas hektisch. Das nutzen unsere Gegner natürlich aus, um ihren Vorsprung auszubauen. So endete das Spiel mit einem Stand von 17:20.

Abschließend kann man sagen, dass wir dieses Spiel nicht hätten verlieren müssen. Jetzt heißt es, sich über das Spiel Gedanken zu machen, zu gucken, wo die Fehler lagen und zu überlegen, wie wir dies besser machen können. Denn eines steht fest: Das nächste Mal gewinnen wir!

Die Bilder des Spiels gibt es >>hier<< in der Fotogalerie.

Es spielten:
Laureen Huuck (Tor); Michelle Bork, Vivien Klitsch (3), Lea Cordes (3), Katharina Flamma, Katharina Klatte, Pia Möller (wJB), Melina Huuck (wJB, 4), Svea Löding (wJB, 5), Jule Loczenski (wJB, 2).

Bericht: Michelle Bork

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.