Noch nicht clever genug

13. Spieltag
Freitag, 17. Januar 2014
HSG Kremperheide/Münsterdorf weibl. Jugend C          23:19 (11:11)

Noch nicht clever genug

Am Freitag, den 17.01.2014, fuhren wir am Nachmittag nach Münsterdorf, um gegen die dortige HSG anzutreten. Vom Hinspiel konnten wir uns auf ein Spiel auf Augenhöhe einrichten, wenn auch das damalige Ergebnis (23:34) dieses nicht widerspiegelte.

Wir hatten heute 4 Auswechselspieler und stellten schon nach wenigen Minuten fest, wie wichtig jeder Spieler sein würde. Wir begannen ausgeglichen und konnten mit 11:11 in die Halbzeit gehen.

In der zweiten Halbzeit konnten wir dann eine Führung von 4 Toren bis zur 40.Minute aufbauen, leider aber nicht über die Zeit retten. Dank  geht auch an die gegnerischen Fans, die uns eine tolle Leistung bestätigten!
Ich denke, durch eine sehr gute Schiedsrichterleistung haben wir von beiden Seiten ein faires Handballspiel gesehen. Wir haben eine tolle Moral gezeigt, da wir uns durch die 50 Minuten sehr gut gezeigt und gekämpft haben. Am Ende sind wir allerdings noch ganz kurz eingebrochen und haben somit leider 19:23 verloren.

Es spielten:
Carina Dallmann (Tor); Kim Lea Vandersee (3), Lea Wegat (8), Melina Huuck (2),  Emma Reese (3), Kaja Schwabrow (2), Lia Wittler, Nele Ingwersen, Maybrit Schultz, Carina Wulff, Hannah Wulff (1), Annalena Fürst.

Autor: Claus Peter Reese

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.