Saisonstart

1. Spieltag
Samstag, 5. September 2015
Damen                    TSV Büsum 17:19 (9:10)

Saisonstart    

Seit dieser Saison spielen wir in einer ganz neuen Konstellation aus alten und ehemaligen Schenefelder Damen sowie vielen Neuzugängen aus anderen Vereinen und Spielerinnen, die aus der wJA aufgestiegen sind.

Im ersten Spiel mussten wir uns leider dem Gast TSV Büsum geschlagen geben. Das Spiel begann mit vielen Fehlern und man merkte uns deutlich die Nervosität an. Wir machten in den ersten Minuten einfach zu viele technische Fehler. Nach knapp 20 Minuten konnten wir einen Rückstand von über 4 Toren aufholen und hatten den Gegner langsam im Griff. Jetzt waren wir sehr konzentriert und machten dem Gegner deutlich klar, dass wir wach waren und kämpfen wollten. Nach 30 Minuten gingen wir mit einem Tor Rückstand in die Halbzeitpause (9:10).

Zu Beginn der zweiten Hälfte stellte Trainer Salah Hassan die Abwehr ein wenig um, womit der TSV Büsum sichtlich Schwierigkeiten hatte. Zunächst lagen wir nach einigen guten Aktionen sogar mit 11:10 vorne. Letztendlich zog unser Gegner allerdings wieder mit 11:16 an uns vorbei. Diesen Rückstand konnten wir zum Schluss zwar noch ein wenig aufholen, aber leider reichte es nur zu einem Endstand von 17:19.

Es war trotzdem ein tolles und spannendes Spiel. Der erste Sieg unserer Mannschaft wird nicht lange auf sich warten lassen, denn wir sind voll motiviert!

Es spielten:
Laureen Huuck (Tor); Ann-Katrin Rusch (1), Bente Reimers, Betty Breiholz, Birthe Richter (2), Cathrin Schmidt (3), Hanna Pollert (5/4) , Johanna Arbert, Julia Ringeloth, Katharina Flamma, Mia Klopke, Nadja Ratjen (3), Nicole Münster (3).

Bericht: Nadja Ratjen

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.